Großeinsatz der Saarburger Feuerwehr

0
Symbolfoto.

Bildquelle: Presseportal

SAARBURG. Einen Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei und DRK hat ein Kaminbrand am heutigen Nachmittag in der Saarburg Innenstadt am Wasserfall ausgelöst.

Nach bisherigen Erkenntnissen hat sich in einem Kamin, welcher mit einem Pizzaofen verbunden ist, ein Schwelbrand entwickelt, der den Dachstuhl eines Hotels zum kokeln brachte.

Mit zwei Drehleitern aus Saarburg und Konz hatte die Feuerwehr die Lage schnell im Griff und konnte Schlimmeres verhindern.

Über die Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Personen sind nicht zu Schaden gekommen.

Im Einsatz waren neben der Feuerwehr Saarburg auch die Wehren aus Konz und Beurig, das DRK und die Polizei Saarburg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.