Sachbeschädigung und Verkehrsunfallflucht in Bitburg

0
Symbolfoto

Bildquelle: Uwe Schlick/pixelio

BITBURG. Am gestrigen Donnerstag, 12. Juni, wurde in der Zeit zwischen 1.30 und 2.30 Uhr in der Theobald-Simon-Straße die Glasscheibe einer Haustür eingeworfen. Als Wurfgegenstand wurde eine kleine Sektflasche benutzt.

Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizei Bitburg (Tel.: 06561/9685-0) zu wenden.
Unfallflucht – Zeugen gesucht
BITBURG. Der Fahrer eines silberfarbenen „VW Sharan“ parkte sein Fahrzeug am gestrigen Donnerstag, 12. Juni, gegen 22 Uhr in der Heinrichstraße in Höhe der Hausnummer 31 entgegen der Fahrtrichtung am Straßenrand.
Als der Fahrer ca. 30 Minuten später zu seinem Fahrzeug kam, stellte er am Heckbereich eine größere Delle fest. Vermutlich wurde das Fahrzeug von einem vorbeifahrenden Fahrzeug beschädigt, dessen Fahrer weitergefahren war, ohne sich um den Schaden zu kümmern.
Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizei Bitburg (Tel.: 06561/9685-0) zu wenden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.