Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

0
Symbolfoto.

Bildquelle: Wolfgang Lückenkemper/Pixelio.de

SCHWEICH. Am 19. Mai kam es gegen 13.30 Uhr im Bereich des Brunnenzentrums und der Ausfahrt der Bernhard-Becker Straße, Höhe des Schreibwarenladens „DIEDERICH“, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrrad- und einem Autofahrer.

Dabei zog sich der Fahrradfahrer leichte Verletzungen zu.

Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, gibt es einen männlichen Zeugen, der den Verkehrsunfall von der gegenüberliegenden Straßenseite beobachtet haben soll. Dieser und andere Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizei Schweich (Tel.: 06502/91570) zu wenden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.