Dachstuhlbrand in Fell

0

Bildquelle: Steil.TV

FELL. Am heutigen Mittwoch, 11. Juni, ging um 12.47 Uhr ein Feueralarm aus Fell ein. Die Löscharbeiten des Anwesens Ruwerer Straße 30 durch die Feuerwehren Schweich und Fell waren nach knapp einer halben Stunde abgeschlossen.

Warum der Brand ausgebrochen ist, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Auch die Höhe des Sachschadens müsse noch ermittelt werden.

Verletzt wurde beim Brand niemand.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.