Mann schlägt mit Glasflasche gegen Fahrzeuge

0

SAARBURG. In der Nacht vom gestrigen Dienstag,  10. Juni, auf den heutigen Mittwoch, 11. Juni, kam es gegen 23.30 Uhr in der Graf-Siegfried-Straße in Saarburg im Bereich der Einmündung zur Hubertusstraße zu einer Sachbeschädigung an einem oder sogar mehreren Fahrzeug/en.

Durch einen Zeugen wurde mitgeteilt, dass er eine männliche Person dabei beobachtet habe, wie dieser mit einer Glasflasche gegen mehrere geparkte Fahrzeuge geschlagen habe. Dabei wurde eine gute Personenbeschreibung des Täters abgegeben, so dass dieser in Tatortnähe festgenommen werden konnte.

Im Rahmen der Ermittlungen konnte bisher ein beschädigtes Fahrzeug festgestellt werden. Der Sachschaden beläuft sich bei diesem auf ca. 500 Euro.

Weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarburg (Tel.: 06581/91550, Fax: 06581/9155-50) in Verbindung zu setzen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.