Motorradfahrer schwer verletzt

0

Bildquelle: Polizei Daun

KELBERG. Ein 48-jähriger Fahrer eines Kleinbusses aus dem Kreis Mayen befuhr am 9. Juni gegen 18 Uhr die Bundesstraße zwischen Kelberg und Ulmen und bog in Höhe der Unfallstelle nach links in Richtung Mosbruch ab.

Hierbei übersah er einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, wobei der Kradfahrer schwere Beinverletzungen und der Fahrer sowie die Beifahrerin des verursachenden Fahrzeuges einen Schock erlitten.

Die Schadenshöhe beträgt ca. 7000 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.