Auslaufendes Heizöl im Keller

0

Bildquelle: Steil.TV

TAWERN. Auf Grund einer Undichtigkeit an einem Heizöltank in einem Wohnhaus wurde die Feuerwehr Tawern alarmiert am Sonntag, 8. Juni, alarmiert.

Ca. 2000 Liter Heizöl mussten ab- und umgepumpt werden
Ca. 2000 Liter Heizöl mussten ab- und umgepumpt werden

Nach Eintreffen der Ortswehr war recht schnell klar, dass zum Umpumpen von ca. 2000 Liter Heizöl aus dem vollen Tank weitere Kräfte und Behälter benötigt werden.
Der Löschzug Beurig wurde mit dem „Gerätewagen Gefahrgut“ nachalarmiert.
Darüber hinaus hat die Feuerwehr Konz drei Öltanks nach Tawern geliefert, in welche das Heizöl dann umgefüllt werden konnte.

Vor Ort waren die Feuerwehr Tawern,Konz und Beurig

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.