Lampenmasterneuerung – Kurzzeitige Rückstaus möglich

0

Bildquelle: SWT

TRIER. Am kommenden Dienstag, 10. Juni, erneuern die Stadtwerke Trier einen Lampenmast im Bereich Johanniterufer, Römerbrücke und Karl-Marx-Straße.

Die Arbeiten dauern circa zwei Stunden und werden nach dem morgendlichen Berufsverkehr durchgeführt. Der Verkehr kann auf einer Fahrspur an der Baustelle vorbei fahren. Im Zuge der Arbeiten kann es kurzzeitig zu Rückstaus kommen. Die Stadtwerke bitten um Verständnis.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.