Erneut Motorradfahrer schwer verletzt

0

Bildquelle: Polizei Prüm

WAXWEILER. Ein 45-jähriger, niederländischer Kradfahrer befuhr in einer Gruppe von Motorradfahrern die L 12 aus Fahrrichtung Waxweiler ( Eifelkreis Bitburg-Prüm) kommend in Fahrtrichtung Lambertsberg.

Die Gruppe fuhr hinter einem Bus. Ausgangs einer Rechtskurve wollte der unfallbeteiligte Kradfahrer diesen Bus überholen. Dazu scherte er am Ende der Rechtskurve nach links aus.

Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn und stieß seitlich mit dem entgegenkommenden Auto eines 56-jährigen Mannes aus dem Altkreis Prüm zusammen.

Der Zweiradfahrer blieb mit seinem linken Knie an dem Pkw hängen und kam anschließend zu Fall. Dabei zog er sich erhebliche Knieverletzungen zu.

Der Verletzte wurde nach Erstversorgung durch das DRK mit dem Rettungshubschrauber aus Luxemburg in eine Uniklinik verbracht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.