Einbrecher erbeuten Bargeld und Schmuck

0

Bildquelle: Rike / Pixelio.de

PALZEM. Bargeld und Schmuck waren das Ziel von unbekannten Tätern am Mittwochabend, 28. Mai, in Palzem. Die Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner aus.

Nur eineinhalb Stunden, von 20.20 Uhr bis 21.50 Uhr, benötigten die Unbekannten, um eine Vielzahl von Räumen zu durchsuchen und Bargeld, Mobiltelefone sowie Schmuck in noch nicht beziffertem Wert zu entwenden. Eine Vielzahl von teuren Kleidungsstücken waren zum Abtransport bereit gelegt. Die Täter könnten dabei von der Rückkehr der Bewohner gestört worden sein.

Bisherigen Ermittlungen zufolge könnten die Bewohner bereits beim Verlassen des Anwesens von den Tätern beobachtet worden sein. In diesem Zusammenhang fiel ein brauner Pkw mit französischem Kennzeichen auf. Auf dem Fahrersitz des Pkw, es könnte sich hier um einen Renault gehandelt haben, saß ein Mann, der eine Brille trug.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich telefonisch (Tel.: 0651/9779-2290) zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.