Unbekannte legen Nägel auf Fahrbahn ab

0
Symbolfoto

Bildquelle: Uwe Schlick / pixelio.de

HOXEL. Am vergangenen Mittwoch, 28. Mai,  wurden durch einen Verkehrsteilnehmer gegen 16 Uhr eine Vielzahl von Dachdeckernägeln auf der K 100, im Einmündungsbereich zur B 269, in der Gemarkung Hoxel aufgefunden.

Aufgrund der Lage der Nägel ist davon auszugehen, dass diese gezielt auf der Straße abgelegt wurden. Ein gleichgelagerter Vorfall ereignete sich bereits am Montag, 5. Mai, an der gleichen Örtlichkeit. Auch in diesem Fall wurden durch einen bislang unbekannten Täter Nägel auf der Fahrbahn abgelegt.

Zeugen werden gebeten, sich mit sachdienlichen Angaben an die Polizeiinspektion Morbach (Tel.: 06533/9374-0) zu wenden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.