Diebstahl von Kfz-Teilen und Fahrerflucht

0
Symbolfoto.

Bildquelle: Wolfgang Lückenkemper/Pixelio.de

GEROLSTEIN. Am gestrigen Mittwoch, 28. Mai, stellte eine Fahrzeugführerin ihren Geländewagen in der Zeit von 17 bis 17.15 Uhr auf dem Parkplatz des Hagebaumarktes in Gerolstein ab.

Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie Beschädigungen an der Beifahrerseite ihres Fahrzeuges fest.

Aufgrund der vor Ort aufgefundenen Spurenlage kann davon ausgegangen werden, dass ein Unbekannter, vermutlich mit einem roten Fahrzeug unterwegs, den Geländewagen der Geschädigten beim Vorbeifahren streifte und so beschädigte.

Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen zu dem Unfallhergang oder dem möglichen Unfallverursacher an die Polizeiinspektion Daun (Tel.: 06592/96260) oder direkt an die sachbearbeitende Dienststelle der Polizeiwache Gerolstein (Tel.: 06591/95260) zu wenden.

Diebstahl von Kfz-Teilen

ÜBERSDORF. Im Tatzeitraum von Donnerstag, 22. Mai, bis zum vergangenen Dienstag, 27. Mai, wurden im Bereich des Gewerbegebietes von Üdersdorf von vier neuen „Mercedes-Benz“ Sprintern jeweils alle vier Ersatzräder (195/75R16 C 107) entwendet.

Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen zur Tat oder den möglichen Tätern an die Polizeiinspektion Daun (Tel.: 06592/96260) zu wenden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.