Einbruch leicht gemacht: Bargeld aus offenem Wohnhaus gestohlen

0
Symbolfoto

Bildquelle: Thorben Wengert / Pixelio.de

GILLENFELD. In der Zeit von Sonntag, 18. Mai, bis zum vergangenen Sonntag, 25. Mai, kam es im Bereich der Holzmaarstraße in Gillenfeld zu einem Diebstahl von Bargeld aus einem Wohnhaus.

Hierbei nutzten die bisher unbekannten Täter die Abwesenheit des Hauseigentümers aus, um sich unberechtigt durch eine unverschlossene Haustür Zutritt zu dem Anwesen zu verschaffen.

Im Inneren des Hauses hielten die Täter nach ersten Erkenntnissen ausschließlich nach Bargeld Ausschau. Wertgegenstände ließen sie unberührt. Da die Eingangstür unverschlossen war, ist der entstandene Sachschaden gering. Über die Höhe der entwendeten Geldsumme wurde keine Angabe gemacht.

Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen zu der Tat oder möglichen Tätern an die Polizeiinspektion Daun (Tel.: 06592/96260) zu wenden.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.