Unfallflucht mit Promille

0
Symbolfoto

Bildquelle: Petra Bork/pixelio.de

LONGUICH. Am Sonntag, 25. Mai, kam es gegen 21.55 Uhr im Einmündungsbereich B 53/K 80 (Longuicher Brücke) zu einem Verkehrsunfall.

Der 29-jährige Unfallverursacher aus der Region beabsichtigte mit seinem PKW nach rechts auf die Brücke in Richtung Longuich (Verbandsgemeinde Schweich) abzubiegen.

Dabei kollidierte er durch einen Fahrfehler mit dem PKW einer 28-jährigen Frau, die auf der Brücke stand und auf die B 53 auffahren wollte. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt nach der Kollision zunächst fort,  stellte sich allerdings später auf der Polizeiwache in Schweich.

Bei dem jungen Mann wurde eine erhebliche Alkoholeinwirkung festgestellt. Ihm wurde der Führerschein sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet

In dieser Angelegenheit wird ein bisher unbekannter Zeuge gesucht, der dem Unfallflüchtigen mit seinem Motorrad folgte und dessen Kennzeichen am PKW vermutlich ablesen konnte. Dieser Zeuge wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Schweich (Tel.: 06502/91570), zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.