Wahl-Sonntag – lokalo berichtet

0

TRIER. Rund 86.000 Wahlberechtigte sind in Trier am Sonntag zur Stimmabgabe bei der Europa- und Kommunalwahl aufgerufen. In der Region Trier sind es knapp 420.000 Stimmberechtigte. In der Stadt werden neben dem Rat auch 18 von insgesamt 19 Ortsvorstehern – die Wahl in Olewig findet erst am 24. August statt – und die Ortsbeiräte gewählt. Die Wahllokale sind von acht bis 18 Uhr geöffnet.

Anders als auf Bund- oder Landesebene werden am Sonntag kaum vorläufige Endergebnisse vorliegen. Das liegt in erster Linie am Wahlsystem. Bis zu 56 Einzelstimmen können die Wählerinnen und Wähler beispielsweise bei der Stadtratswahl in Trier abgeben. Hinzu kommt, dass auch die Stimmen für die Wahl der Ortsvorsteher und Ortsbeiräte ausgezählt werden müssen. Vorrang bei der Auszählung hat am Sonntag jedoch die Europawahl – deren Ergebnis liegt zuerst vor.

Lediglich bei der Wahl der Ortsvorsteher ist am Sonntagabend in Tier voraussichtlich mit einem vorläufigen Endergebnis zu rechnen. Bei der Rats- und Beiratswahl werden nach Schließung der Wahllokale nur die Listenstimmen ausgezählt. Die Stimmzettel, auf denen vom Wähler kumuliert und/oder panaschiert wurde, werden zwar vorgezählt, aber erst am Montag im Wahlsystem erfasst. Eine Prognose oder Hochrechnung auf Grundlage der Listenstimmen wird es wohl nicht geben. Mit einem ersten vorläufigen Endergebnis ist demnach erst am Montag zu rechnen.

lokalo wird Sie am Sonntagabend vornehmlich über die Ergebnisse in Trier auf dem Laufenden halten – sofern möglich, in Echtzeit. Außerdem schauen wir auf den Wahlpartys der Parteien vorbei, sammeln Stimmen, Meinungen und Eindrücke, sprechen mit Spitzenkandidaten und Wahlhelfern, Wählerinnen und Wählern. Auch im Wahlstudio der Kreisverwaltung werden wir reinschauen.

Aber auch auf trier.de können Sie sich fortlaufend über die Zwischenergebnisse der Europa- und Kommunalwahl informieren.

Aktualisieren Sie also hin und wieder lokalo – um immer die neuesten Informationen zur Wahl zu erhalten. (red/et)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.