Verkehrsunfallflucht auf Trierer Parkplatz

0
Symbolfoto.

Bildquelle: Wolfgang Lückenkemper/Pixelio.de

TRIER. Am vergangenen Freitag, 16. Mai, kam es in der Zeit zwischen 19 und 23.45 Uhr auf dem Parkplatz „In den Moselauen“ in Trier zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein dunkler Familien-Van mit luxemburgischem Kennzeichen stieß beim Ausparken gegen einen silberfarbenen BMW 525D. Dessen Frontstoßstange wurde beschädigt. Der Fahrer des Familien-Van fuhr anschließend davon, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Ein Zeuge oder eine Zeugin beobachtete den Unfall und befestigte eine anonyme Mitteilung an dem beschädigten BMW. Diese Person wird gebeten, sich bei der Polizei Trier (Tel.: 0651/9779-0) zu melden, da sie maßgeblich zur Aufklärung des Unfalles beitragen kann.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.