Vandalismus in Trier-Ost

0
Symbolfoto

Bildquelle: pixabay

TRIER. Ein in der Schützenstraße 14 in Trier-Ost abgestellter blauer PKW der Marke Citroen, Typ Picasso, wurde innerhalb weniger Tage gleich zweimal beschädigt.

Im Zeitraum von Dienstag, 29. April, 19 Uhr, bis Mittwoch, 30. April, 11 Uhr, wurde an diesem Fahrzeug der linke Vorderreifen beschädigt.

Eine Woche später, im Zeitraum von Mittwoch, 7. Mai, 22 Uhr, bis 9. Mai, 18.50 Uhr, wurde dasselbe Fahrzeug vor dem Anwesen Hettnerstr. 13 zum Parken abgestellt. Hier schlugen Unbekannte die Scheibe der Fahrerseite ein.

Zeugen, welche Angaben zu einer oder beiden Taten machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Trier (Tel.: 0651-9779-3200 oder 0651-20157552) in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.