Busumleitungen in Ehrang/Mertesdorf/Innenstadt

0

Busumleitung in Ehrang

TRIER. Am Sonntag, 18. Mai, ist die Niederstraße in Ehrang bis 14 Uhr wegen eines historischen Umzuges des Schützenbundes voll gesperrt.

Die Linie 87 fährt in beiden Richtungen eine Umleitung durch die Gartenstraße. Die Haltestelle „Ehrang Unterführung“ in Richtung Trier wird aufgehoben und an eine Ersatzhaltestelle in die Gartenstraße verlegt. Die Haltestelle Niederstraße wird an die Haltestelle Peter-Roth-Platz verlegt.

Busumleitung Mertesdorf K 77

Die K 77 zwischen Eitelsbach und Mertesdorf Abzweig wird von Montag, 19. Mai bis voraussichtlich Samstag, 25. Juli, für den Verkehr voll gesperrt. Die SWT-Linien 30 und 86 in Richtung Waldrach fahren in dieser Zeit bis Ruwer Bahnhof die normale Route. Anschließend fahren die Busse eine Umleitung über den Fischweg nach Mertesdorf. Ab der Haltestelle Eitelsbach Abzweig gilt wieder die normale Route. Für die Rückfahrt gilt die gleiche Umleitung. Folgende Haltestellen werden für die Dauer der Baumaßnahme aufgehoben: Ruwer Paulinsgarten, Auf Moorbüsch, Eitelsbach Ort.

Mögliche Busumleitungen wegen Kundgebungen

Am Samstag, 17. Mai, kann es zwischen 14 Uhr und 19 Uhr wegen Kundgebungen in der Trierer Innenstadt auf allen Linien zu kurzfristigen Umleitungen und Verspätungen kommen. SWT Verkehr bittet alle Fahrgäste um Verständnis. (red)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.