Sachbeschädigung an Maibaum aufgeklärt

0
Symbolfoto

Bildquelle: Uwe Schlick / pixelio.de

SAARBURG. Aufgrund von zwei übereinstimmenden Hinweisen bezüglich des Täterfahrzeuges konnte die versuchte Sachbeschädigung am Maibaum in Kirf sowie die Sachbeschädigung des Maibaumes in Onsdorf aufgeklärt werden.(lokalo berichtete)

Die nach Eingang der Hinweise durchgeführten polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass das von einer Zeugin in der Ortslage Kirf notierte Kennzeichen auch den späteren Tätern von Onsdorf zugeordnet werden konnte.

Bei den Tätern handelt es sich um zwei junge Männer aus dem Kreis Trier-Saarburg. Die Tat in Onsdorf wurde ohne Umschweife gestanden und eine Schadensregulierung (ca. 1000 Euro) bereits in die Wege geleitet. Der Hohe Sachschaden entstand hier durch die Tatsache, dass zur Bergung des umgestürzten Maibaums eine Spezialfirma hinzugezogen werden musste.

Bei der versuchten Sachbeschädigung in Kirf entstand kein Sachschaden. (red)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.