Gesuchter Algerier verhaftet

0
Foto: Symbolfoto

Bildquelle: Bundespolizei

TRIER. Am Montagmorgen, 12. Mai, hat die Bundespolizei einen 33 Jahre alten Algerier am Trierer Hauptbahnhof überprüft und festgestellt, dass der Mann keinerlei Ausweispapiere mitführte und mit zwei Haftbefehlen gesucht wurde.

Wegen mehrerer Verstöße gegen das Aufenthaltsrecht soll der Mann in sein Heimatland abgeschoben werden.Der Haftrichter beim Amtsgericht Trier ordnete die Einweisung in das Trierer Gefängnis an. (red)

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.