Verkehrsunfallflucht in Trier

0

TRIER. Am gestrigen Freitag, 9. Mai, gegen 21.30 Uhr, kam es in der Bismarckstraße zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht. Eine 23-jährige Frau war mit ihrem Ford Fiesta auf den linksseitigen Gehweg aufgefahren, als ein dahinter fahrendes Fahrzeug ihren PKW beim Vorbeifahren touchierte. 

Bei dem Verursacherfahrzeug dürfte es sich um einen dunklen BMW-Kombi gehandelt haben, welcher nach dem Zusammenstoß in Richtung „Schöndorfer Straße“ davon fuhr.

Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Trier (Tel.: 0651/9779-3200) in Verbindung zu setzen. (red)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.