Götz Widmann im Exhaus

0
Symbolfoto

Bildquelle: Stefan Kühn

TRIER. Am 4. Juni kommt Götz Widmann (Ex-Joint-Venture) mal wieder ins Exhaus, diesmal zum ersten mal Open Air auf der Sommerbühne und dazu noch zum 20-jährigen Bühnenjubiläum!

Zwanzig Jahre unterwegs – und er kann immer noch einen drauflegen. Dieses Mal wird aber vor allem gefeiert. Auf seiner Jubiläumstour führt uns Götz Widmann, Meister der Rock’n’Roll-Poesie, durch zwei Jahrzehnte Liedermachergeschichte. Eine Zeitreise von den anarchistischen Anfängen mit Joint Venture über das Beste von seinen zahlreichen Soloalben bis hin zu ganz neuen Songs, die es bis jetzt nur live gibt.

Götz Widmann ist ein Mann, der sich ständig neu erfindet und dabei doch immer treu geblieben ist. Voller Witz und Menschenliebe, aber wo es sein muss auch mit der nötigen Bosheit. Ein Vollblutkünstler, der die Bühne liebt und lebt. Zur Tour erschienen ist die neue DVD/Doppel-CD/3er-LP Götz Widmann live, eine intensive Auswahl vom Besten aus 20 Jahren künstlerischer Dauerpower. (red)

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.