Verkehrsunfallflucht in der Thyrsusstraße

0

TRIER. Am gestrigen Montag, 5. Mai, wurde gegen 11.30 Uhr in der Thyrsussstraße auf dem Parkplatz eines Fitnessstudios in der Nähe der Zulassungsstelle ein schwarzer Audi beschädigt.

Ein bislang unbekanntes Fahrzeug fuhr gegen den Audi und verursachte dort einen Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle ohne sich um die Folgen des Unfalles zu kümmern.

Eine Zeugin beobachtete offensichtlich den Anstoß, schrieb ein Kennzeichen auf einen Zettel und gab diesen im Fitnesstudio bei einem Mitarbeiter ab. Ihre Personalien oder eine Erreichbarkeit gab sie dort jedoch leider nicht an.

Auf diesem Weg erfuhr der Geschädigte von dem Schaden an seinem PKW und informierte die Polizei. Offensichtlich wurde das Kennzeichen von der unbekannten Helferin falsch abgelesen, sodass die bisherigen Ermittlungen zunächst erfolglos blieben.

Die Polizei Trier bittet Augenzeugen, insbesondere die besagte Zeugin, die den Zettel im Fitnesstudio abgab, sich unter der Telefonnummer 0651/9779-3200 mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen. (red)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.