Abgesägter Maibaum verursacht Schaden in Onsdorf

0

ONSDORF. In der Nacht auf den heutigen Donnerstag, 1. Mai, wurde in der Ortsmitte von Onsdorf vermutlich gegen 4 Uhr der Maibaum abgesägt.

Er kippte um und stieß gegen das Dach eines Hauses, wobei dieses leicht beschädigt wurde.

Da er weiterhin auf eine Stromleitung zu kippen drohte, die mehrere Ortschaften mit Strom versorgt, wurde der abgeschnittene Baum zunächst stabilisiert und durch einen Kranwagen nach oben weggezogen. Hierbei waren mehrere Freiwillige Feuerwehren im Einsatz.

Zeugen dieser Sachbeschädigung werden gebeten, sich mit der Polizei Saarburg (Tel.: 06581/91550) in Verbindung zu setzen. (red)

Weitere Schadensereignisse aus dieser Nacht wurden bisher nicht bekannt.

Es kam lediglich zu drei Ruhestörungen durch grölende Jugendliche. (red)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.