Klasse Konzert zum 110. Jubiläum

0

SERRIG. Der Serriger Musikverein hatte aus Anlass seines 110-jährigen Bestehens zu einem Frühlingskonzert eingeladen.

Das 40-köpfige Orchester bot unter der Leitung von Dirigent Bernd Lattwein den rund 300 begeisterten Zuhörern mehr als nur eine Kostprobe seines Könnens. Die Bandbreite der dargebotenen Musik reichte von Tschaikowsky bis Frank Sinatra. (KK)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.