30-Jähriger bei Hangarbeiten schwer verletzt

0

BAD BERTRICH. Am heutigen Freitag, den 25. April, stürzte ein 30-jähriger Mann bei ehrenamtlich durchgeführten Hangbepflanzungsarbeiten in steilem Gelände an der Einfahrt Ost in Bad Bertrich mehrere Meter tief ab und verletzt sich hierbei schwer, vermutlich jedoch nicht lebensgefährlich.

Der Mann wurde in einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik abtransportiert. (red)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.