lokalo.de Partytipps am Donnerstag

0

TRIER. Das Uni-Semester startet und damit fallen neue Feierwütige in die älteste Stadt Deutschlands ein. Doch wo soll es hingehen? Hier geht es lang!

Club11 präsentiert von Karlsberg Mixery 

Donnerstag:

DIE Party für den kleinen Studenten-Geldbeutel. Für nur 1 € gibt es Bier, Kölsch, Radler, Cola-Bier und Shots! Zu gemischter Musik heißt es abtanzen, feiern und neue Leute kennenlernen.
Einlass: ab 22 Uhr

Luke präsentiert von Löwenbräu

Donnerstag:
Die Luke, ist die Luke, ist die Luke – auch am Donnerstag gibt es Gitarren-Mucke vom Allerfeinsten! Dann sogar ohne Eintritt und mit ein paar Getränke-Specials. 
Einlass: ab 20 Uhr

Safari Haus

Donnerstag:
Hochschule Semester Kick-Off Party im Safari Haus. Die Studi-Safari lockt wie immer mit ausgelassener Stimmung und jeder Menge Getränke-Specials.
Einlass: 22 Uhr
Eintritt: 7 € (3 € ermäßigt)

Die Grüne Rakete

Donnerstag:  
Die Lehrämtler bitten zur Party! Zu der Musik des Studentenfutter DJ-Teams heißt es abtanzen und Spaß haben. Partyspaß der Schule macht!
Einlass: 22 Uhr

Ex-Haus präsentiert von Löwenbräu

Freitag: 
Nach der Winterpause ist es mal wieder an der Zeit den Semesterstart so richtig zu feiern!
Hierzu bieten das Ex-Haus udn Trick17 euch nun die nächste KICK OFF Party im großen, kleinen Exil, im Balkensaal und im Cafe!
Einlass: 22 Uhr

Metropolis

Donnerstag:
AudimaX – die Studi-Party. Dieses Vor allem interessant für alle angehenden Mathematiker, die den 33%igen Rabatt auf die Getränkepreise mit zunehmendem Alkoholpegel noch problemlos im Gehirn verarbeiten möchten und können. Am DJ-Pult stehen Dani Moldovan und Gast-DJs. Heute zeichnet sich die Fachschaft WiSo für AudimaX verantwortlich.
Einlass: ab 22 Uhr
Eintritt: 5 € (Studenten bis 0 Uhr frei)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.