Porta-Frühstück mit Doris Ahnen

    0

    TRIER. Die Trierer SPD lädt ein zum politischen Gespräch mit Doris Ahnen. Beim Porta-Frühstück am kommenden Samstag, 26. April 2014, spricht die stellvertretende SPD-Landesvorsitzende vor der Porta zur aktuellen Bildungspolitik. Anschließend sind alle Interessierte zum offenen Gespräch über die Bildungs- und Schulpolitik eingeladen.

    „Wir wollen den ersten Platz für die Bildung in Trier. Das bedeutet, mit einer Haushaltspriorität die Schulsanierungen mit Hochdruck fortzuführen und in den nächsten fünf Jahren weitere 40 Millionen Euro in die Schulbauten zu investieren. Den Schulentwicklungsplan weiter umsetzen und ergänzen, um die Schullandschaft qualitativ zu verbessern; so durch mehr gemeinsames Lernen und einer bedarfsorientierten Schulsozialarbeit“, sagt der Trierer SPD-Vorsitzende Sven Teuber.

    Neben Doris Ahnen und zahlreichen Stadtratskandidatinnen und –kandidaten der Trierer SPD wird Norbert Neuser, der SPD-Kandidat für das Europäische Parlament, ebenfalls vor der Porta anwesend sein.

    Das Porta-Frühstück beginnt um 11 Uhr. Für die musikalische Umrahmung sorgt die Gruppe „The Pulsing Two-Sided Triangle“. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.