Einbruch in Trierer Jugendherberge

    0

    TRIER. Ein Tresor war mitunter Ziel von Einbrechern am frühen Montagmorgen, 21. April, in einem Beherbergungsbetrieb am Trierer Moselufer. Der Tresor wurde mittlerweile am Moselleinpfad gefunden. Die Polizei sucht nach Zeugen.

    Bisherigen Ermittlungen zufolge verschafften sich der oder die Täter zwischen 0.30 Uhr und 6 Uhr morgens auf unbekanntem Weg Zutritt zum Gästehaus. An der Rezeption brachen sie Schränke auf und entwendeten einen Tresor mit Bargeld und anderen Gegenständen. Im angrenzenden Büro ließen die Unbekannten eine Spardose mit einem geringen Bargeldbetrag mitgehen.

    Ein Mitarbeiter der Stadt fand den entwendeten 40cm x 40cm großen Tresor noch am selben Tag gegen 9.50 Uhr am Moselpfad etwa 100 Meter vor dem Ratio-Parkplatz in Richtung Innenstadt.

    Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie geht davon aus, dass die Täter den Tresor dorthin getragen haben und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich bei der Kripo in Trier (Tel.: 0651/9779-2290) zu melden. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.