Schon wieder Kupferkabel gestohlen

0

WITTLICH. In der Zeit vom 5. April, 10 Uhr bis zum 7. April, 07.45 Uhr, wurden in Wittlich auf der Baustelle am Parkplatz Oberstadt, ca. 300 Meter Kupfer- und Telefonkabel, von einer Trommel abgewickelt und gestohlen. Es ist der vorerst letzte einer Reihe von Diebstählen von Kupferkabel in den letzten Tagen in der Großregion Trier.

Die Schadenshöhe liegt bei ca. 1 000 Euro. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Wittlich (Tel.: 06571/926-0) erbeten. (red)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.