Trier: Radfahrer fährt Fußgängerin um

0

TRIER. Eine 39-jährige Fußgängerin wurde am heutigen Dienstagmorgen, den 8. April, um kurz nach 6 Uhr in der Avelsbacher Straße in Trier von einem Radfahrer angefahren.

Nach ersten Ermittlungen befuhr ein 22-jähriger Radfahrer verbotswidrig den Gehweg aus Richtung „Im Avelertal“ in Fahrtrichtung „Wasserweg“. Die Fußgängerin kam gerade aus der Bäckerei und wurde hier von dem bergabfahrenden Radfahrer erfasst und zu Boden geschleudert. Hierbei erlitt sie schwere Verletzungen im Hüft- und Kopfbereich. Der Radfahrer wurde nicht verletzt.

Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizeiinspektion Trier (Tel.: 0651-9779-3200) zu wenden. (red)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.