Motorradfahrer stirbt bei Diefenbach

0

DIEFENBACH. Am Samstag, den 05. April kam es auf der Kreisstraße 27 in der Nähe von Diefenbach (Kreis Bernkastel-Wittlich) zu einem folgenschweren Verkehrsunfall.

Ein 37jähriger Motorradfahrer aus Nordrhein-Westfalen befuhr die kurvige Strecke der K 27 und kam ausgangs einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und geriet in den angrenzenden Graben.

Hier zog er sich schwerwiegende Verletzungen zu, infolgedessen er noch an der Unfallstelle verstarb. Der nachfolgende Motorradfahrer der Gruppe geriet wenige Zeit später ebenfalls in der Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, verletzte sich glücklicherweise nur leicht.

In beiden Fällen könnte unangepasste Geschwindigkeit als mögliche Ursache angenommen werden. Zur Klärung der Unfallhergangs wurde ein Gutachter hinzugezogen. (red)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.