Passionsandacht im Caspar-Olevian-Saal

    0

    TRIER. Selber Handeln! – Unter diesem Motto bietet die Evangelische Kirchengemeinde Trier am morgigen Mittwoch, den 26. März, eine Passionsandacht an. Die etwa halbstündige Feier beginnt um 19 Uhr im Caspar-Olevian-Saal am Willy-Brandt-Platz, neben der Basilika.

    Welche Rolle spielen Normen und Grundwerte für unser Handeln? – Dieser Frage geht die Andacht nach. Die biblische Geschichte vom Ährenessen der Jünger am Sonntag gibt Hinweise und Orientierung.

    Mit einer ganzen Veranstaltungsreihe lädt die Evangelische Kirchengemeinde Trier dazu ein, die Zeit vor Ostern bewusst zu gestalten. Andachten am Mittwoch-Abend werden ergänzt durch Treffen einer offenen Fastengruppe. Sie trifft sich jeweils um 17.30 Uhr im Café Basilika am Konstantinplatz.

    Leiten lassen sich die Veranstaltungen von Ideen der Aktion „7 Wochen ohne“. Seit mehr als 30 Jahren gibt es diese größte evangelischen Fastenaktion. (red)

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.