Brand in einer Recyclingfirma endet glimpflich

    0

    BAUMHOLDER. Gegen 00.25 Uhr meldete die Rettungsleitstelle der Polizei einen Brand bei einer Recyclingfirma in Baumholder (Landkreis Birkenfeld) im Industriegebiet „Auf Schneeweid“. Nach Erstinformation kam es beim Schreddern eines Kühlschranks zu einer Verpuffung, wobei Flammen bis an die Decke schlugen.

     

    Die Annahme, dass der Brand größere Schäden am Firmengebäude verursacht haben könnte, bestätigte sich nicht. Die ungedämmte Decke wurde lediglich verrußt. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden am Schredder dürfte im unteren fünfstelligen Bereich liegen.
    Im Einsatz waren die Polizei Baumholder, 65 Feuerwehrleute aus Baumholder und Umgebung sowie ein Krankenwagen. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

     

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.