Verkehrsunfälle und Diebstähle in Idar-Oberstein

    0

    IDAR-OBERSTEIN. Am gestrigen Montag, den 17. März, kam es um 15.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Emil-Kirschmann-Brücke, als ein PKW auf Höhe der Einmündung „Mainzer Straße“ verkehrsbedingt anhalten musste und eine dahinter fahrende 18-Jährige Fahranfängerin aus Unachtsamkeit auf den vorausfahrenden PKW auffuhr.

    Es entstand Sachschaden.

    Ein weiterer Verkehrsunfall ereignete sich am gestrigen Montag um 16.40 Uhr im Begegnungsverkehr in der Bahnhofstraße in Idar-Oberstein, wobei sich die beiden PKWs jeweils mit den linken Außenspiegeln berührten.

    Diebstähle

    IDAR-OBERSTEIN. Am gestrigen Montag, den 17.März, wurden bei einem Logistik-Center in der John-F.-Kennedy-Straße zwischen 7 und 16.40 Uhr in Idar-Oberstein die amtlichen Kennzeichen von zwei Anhängern entwendet.

    Am selben Tag wurde zwischen 20 und 21.20 Uhr in der Rudolf-Weinz-Straße in Idar-Oberstein ein weißes Fahrrad der Marke REX mit hellgrünen Aufklebern aus einer unverschlossenen Garage gestohlen.

    Zeugen werden gebeten, sich mit sachdienlichen Hinweisen an die Polizeiinspektion Idar-Oberstein (Tel.: 06781/5610) zu wenden. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen


    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.