Ein Einbruch und Fahrerflucht in Bitburg

    0

    BITBURG. Am gestrigen Dienstag, den 11. März, wurde an der Einmündung Südring/Güterstraße ein Mast mit zwei Verkehrsspiegeln umgefahren. Der Vorfall ereignete sich zwischen 10 und 11.40 Uhr – vermutlich durch einen rangierenden LKW-Fahrer.

    Der Verursacher setzte seine Fahrt fort ohne sich um den Schaden zu kümmern.

    Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizei Bitburg (Tel.: 06561/9685-0) zu wenden.
     
    Einbruch in Telefonladen
     
    BITBURG. Am heutigen Mittwoc, den 12. März, kam es gegen 4.15 Uhr zu einem Einbruch in ein Geschäft für Mobilfunktelefone in der Hauptstraße.

    Der oder die Täter drangen durch die Eingangstür in das Geschäft ein, brachen dort die Verkaufsvitrinen auf und entwendeten eine größere Menge Mobiltelefone und Smartphones.

    Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizei Bitburg (Tel.: 06561/9685-0) zu wenden. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.