Vandalismus in Briedeler Kirche

    0

    BRIEDEL. In den letzten Wochen wurden in der Pfarrkirche in Briedel (Landkreis Cochem-Zell) insgesamt vier Metallbilder mit Holzrahmen, die den Kreuzweg Jesu Christi zeigen, beschädigt bzw. verschmutzt.

    Außerdem wurde bei einer Jesusstatue der Mittelfinger der linken Hand zerbrochen. Die Statue wurde ca. drei Wochen vor der Feststellung von einem Restaurator in Augenschein genommen. Zu diesem Zeitpunkt war noch keine Beschädigung vorhanden. Es entstand insgesamt ein Schaden von etwa 1 000 Euro.

    Die Polizei Zell bittet um Hinweise aus der Bevölkerung zu den Tätern sowie der Tatzeit. Zeugen können sich mit der Polizei in Zell (pizell@polizei.rlp.de, Tel. 06542/98670 oder per Fax 06542/986750) in Verbindung setzen. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.