Erneuter Einbruch in Mehrfamilienhaus in Trier

0

TRIER. Die Abwesenheit der Wohnungsinhaber nutzten unbekannte Täter aus, um am gestrigen Donnerstag, den 6. März, in zwei Wohnungen in einem Mehrfamilienwohnhaus in der Schützenstraße in Trier einzubrechen.

Der oder die Täter gelangten zwischen 7.30 und 10.30 Uhr auf nicht bekannte Weise ins das Hausinnere und hebelten anschließend die Wohnungsabschlusstüren von zwei Wohnungen auf. In beiden Fällen hatten sie es ausschließlich und gezielt auf Bargeld und Schmuck abgesehen.

Unter anderem wurden bei dem Einbruch mehrere wertvolle Uhren z.B. der Marke „Breitling“, ein mit Edelsteinen besetzter Dolch aus dem zweiten Weltkrieg (Sammlerstück) und zwei volle Schmuckkasten mit Schmuck der der Marke „Konplott Design“ entwendet.

Der entstandene Schaden ist beträchtlich und liegt im fünfstelligen Bereich.

Die Polizei fragt:

Wem sind am Donnerstagvormittag in der Schützenstraße in Trier verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen?Wem wurden möglicherweise bereits Teile des auffallenden Diebesgutes angeboten?

Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an den Dauerdienst der Kriminalinspektion Trier (Tel.: 0651/9779-2290) zu wenden. (red)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.