Frühling in der Stadt

    0

    TRIER. Der meteoroligische Frühling ist zwar schon da (1. März), aber dennoch ist die Natur dem Kalender weit voraus. Wo das Auge hinschaut, blüht und sprießt es.

    Allergiker haben weniger Grund zur Freude, denn der Pollenflug hat längst begonnen und sorgt für triefende Nasen und tränende Augen. Alle anderen hoffen, dass der Winter nicht wiederkehrt. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.