Sammelmeldung der Polizeiinspektion Daun

    0

    Ablagerung von Altreifen

    HÖRSCHEID. Am Sonntag, den 02. März wurden durch bisher unbekannte Täter insgesamt drei Altreifen am Rand des Wirtschaftsweges zwischen Darscheid und Hörscheid (Landkreis Vulkaneifel) abgelagert. Derzeit liegen keine Hinweise auf den Verursacher vor.

    Diebstahl von Hörnern schottischer Hochlandrinder

    DENSBORN. Im Tatzeitraum vom 30. Januar bis 01. März wurden in Densborn (Landkreis Vulkaneifel) im Bereich der Meisburger Straße an einem dortigen Anwesen „Dekoartikel“ in Form von Hörnern schottischer Hochlandrinder entwendet.

    Derzeit liegen keine Hinweise auf den Verursacher vor.

    Verkehrsunfall mit Flucht

    HILLESHEIM. Am Samstag, den 01.März gegen 16 Uhr ereignete sich in Hillesheim (Landkreis Vulkaneifel) in der Straße „Am Hasselbach“ ein Verkehrsunfall.  Hier stieß ein bisher unbekannter Unfallverursacher gegen eine Sitzgarnitur und beschädigte diese.  Anschließend entfernte sich der unbekannte Fahrzeugführer von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern oder die Art und Weise seiner Verkehrsbeteiligung anzugeben.

    Derzeit liegen keine Hinweise auf den Verursacher vor.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion in Daun unter Telefon: 06592/96260 erbeten.

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.