Parkendes Auto gerammt

    0

    DHRON. Am heutigen frühen Freitagmorgen verursachte ein bisher unbekannter Autofahrer einen schweren Sachschaden, als er im Enschmühlenweg gegen 4.45 Uhr in Dhron einen geparkten Pkw rammte und flüchtete.

    Bei dem Unfallfahrzeug dürfte es sich um einen Ford Focus oder C-Max aus der Baureihe 2003 – 2008 handeln. Der Unfallfahrer könnte auf dem Heimweg von einer Karnevalsveranstaltung gewesen sein.

    Das Fluchtfahrzeug muss insbesondere im Frontbereich stärker beschädigt sein. Teile des Stoßfängers wurden aufgefunden und sichergestellt.

    Sie werden zu weiteren Ermittlungen der kriminaltechnischen Untersuchung zugeführt. Der Sachschaden an dem geparkten Pkw wird auf 20 000 Euro geschätzt.

    Hinweise zu dem Verursacher erbittet die Polizei Bernkastel per Tel. 06531-952721 oder per Email pibernkastek-kues@polizei.rlp.de (red)

    Weitere Polizeimeldungen finden Sie immer in unserer Rubrik „Kurz und Bündig“

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.