Farbschmierereien in Trier-Süd

    0

    TRIER. Am gestrigen Mittwoch, den 26. Februar, wurden in Trier-Süd, im Bereich des Schammatdorf durch eine Polizeistreife mehrere Farbschmierereien festgestellt.

    Auf Stromverteilerkästen, Mauerwänden und auf der Straße konnten insgesamt 15 gelb- und pinkfarbene Schriftzüge gesichtet werden.

    In elf Fällen beinhaltet der Schriftzug die Buchstabenkombination „ACAB“.

    Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizeiinspektion Trier (Tel.: 0651-9779-3200) zu wenden. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

     

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelTrierer Schüler stellen aus
    Nächster ArtikelUnfallflucht in Aach

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.