Kleider sind einen „TauschWert“

0

TRIER. Am Freitag, den 14. März können im Mergener Hof ab 16 Uhr längst
vergessene Kleidungsstücke gegen neue Lieblingsteile getauscht werden. Außerdem wird das Tauschvergnügen zusätzlich durch Livemusik und ein Mitbringbuffet versüßt.

Die saubere Kleidung kann am Donnerstag, den 13. März (18 bis 20 Uhr) oder am Freitag, den 14.März (15 bis 20 Uhr) im Mergener Hof abgeben werden. Diese werden dann vor Ort von freiwilligen Helfern und Helferinnen sortiert. Direkt danach darf gestöbert, entdeckt und sich gefreut werden!
Der Erlös der Kleidertauschparty sowie die übrig gebliebenen Kleidungsstücke
werden gespendet.

Die Initiatorinnen Katharina Juli (NABU Region Trier) und Esther Brojdo (Umwelt und Naturschutz Trier-Saarburg und AG Frieden Trier) sind beide als FÖJlerinnen (Freiwilliges Ökologisches Jahr) tätig und möchten mit der Veranstaltung ein Zeichen gegen vorschnelles Wegwerfen und Billigproduktion setzen. Die Aktion wird von dem Naturschutzbund Trier, dem Bund für Umwelt und Naturschutz Trier und der AG Frieden Trier unterstützt und vom AStA (Allgemeiner Studierenden-Ausschuss) der Uni Trier gefördert. (red)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.