Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

    0

    HERMESKEIL. Am Samstag, den 22. Februar, ereignete sich gegen 18.45 Uhr in Hermeskeil ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden und nicht mehr fahrbereit waren.

    Hierbei befuhr der Fahrer eines Pkw Nissan die B52 aus Richtung Hermeskeil kommend in Fahrtrichtung Höfchen. Als er nach links in die Gusenburger Straße abbiegen wollte, übersah er einen PKW Seat, welcher in entgegengesetzter Richtung nach Hermeskeil fuhr.

    Es kam zum Unfall, wobei beide Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden. Da die Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, mussten sie abgeschleppt werden. Bis dahin wurde der Verkehr durch die eingesetzten Beamten geregelt. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.