Meldungen der Polizei Idar-Oberstein

    0

    IDAR-OBERSTEIN. Am vergangenen Dienstag, den 18. Februar, stieß in der Zeit zwischen 7.40 und 15.10 Uhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer gegen einen auf dem Festplatz in der Vollmersbachstraße abgestellten PKWSeat, wodurch dieser beschädigt wurde.

    Der Unfallverursacher fuhr einfach davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

    Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizei Idar-Oberstein (Tel.: 06781/561-0) zu wenden.

    PKW zerkratzt

    IDAR-OBERSTEIN. Am Donnerstag, 20. Februar, wurde in der Zeit zwischen 8 und 12 Uhr an einem in Höhe des Anwesens Mainzer Straße 220 abgestellten Pkw BMW die Motorhaube sowie der rechte Außenspiegel mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt.

    Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizei Idar-Oberstein (Tel.: 06781/561-0) zu wenden.

    Fahrer unter Drogeneinfluss

    IDAR-OBERSTEIN. Am gestrigen Donnerstag, den 20. Februar, wurde ein 19-jähriger PKW-Fahrer gegen 18.30 Uhr auf der Nahehochstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen.

    Bei dem jungen Mann konnten Ausfallerscheinungen festgestellt werden, die auf einen zeitnahen Konsum von Betäubungsmitteln schließen ließen. Ein entsprechender Drogen-Schnelltest verlief positiv. Im Rahmen der Durchsuchung des Fahrzeuges konnten bei dem Beschuldigten geringe Mengen Betäubungsmittel sowie ein Teleskopschlagstock aufgefunden werden. Diese wurden sichergestellt. Dem Beschuldigten wurde eine Blutprobe entnommen. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.