Film der Woche: American Hustle

0

TRIER. Im Broadway Filmtheater in Trier läuft seit dem 13.02. der Film “American Hustle“ von dem Regisseur David O. Russell. In dem Krimi geht es um das sogenannte “Abscam Programm“ des FBI, bei dem mehrere ranghohe amerikanische Politiker wegen Korruption festgenommen worden. In den Hauptrollen Jennifer Lawrence, Amy Adams und Christina Bale zu sehen.

Inhalt

Der Trickbetrüger Irving Rosenfeld und seine attraktive Partnerin Sydney Prosser lassen sich auf einen ungewöhnlichen Deal mit dem FBI ein. Nur so sehen sie die Möglichkeit, einer Haftstrafe zu entgehen. Der FBI-Agent Richie DiMaso unterreichtet das Duo von seinem Plan: Dem Aufdecken eines Korruptionsfalles im US-Kongress. Das sogenannte “Abscam Programm“ stellt eine der aufsehenerregendsten FBI-Aktionen der amerikanischen Geschichte dar, bei dem gleich mehrere Politiker verurteilt wurden.

Kritik

Der Film basiert teilweise auf einer wahren Begebenheit. Das “Abscam-Programm“ und die Verurteilung einiger machtvoller Politiker entspricht der Realität. Die drumherumgestrickte Story entspringt nahezu vollständig der bunten Phantasiewelt von David O. Russell.  Zu Beginn des Streifens werden der Kleinganove Irving Rosenfeld, seine reizende Geschäftspartnerin und Geliebte Sydney Prosser und der FBI-Agent Richie DiMaso vorgestellt. Das FBI kam dem Betrügerduo auf die Schliche und verlangt nun von ihm, den Lockvogel in einer heiklen Angelegenheit zu spielen. Es gibt Hinweise auf großflächige Korruptionsaktionen innerhalb des US-Kongresses. DiMaso will als Ermittler den ganz großen Coup landen. Er will eine mögliche Verbindungen zwischen Mafia und Politik aufdecken. Dabei hat er es vor allem auf den beliebten Kleinstadtbürgermeister Carmine Polito abgesehen.



In den Staaten hat der Film starke Begeisterungsströme ausgelöst. Insbesondere die Hauptdarsteller wurden mit Lobeshymnen überschüttet. Ihre großartige schauspielerische Leistung wird mit der Oscar-Nominierung für Christian Bale und Jennifer Lawrence unterstrichen. Dabei hatte Christian Bale im Vorfeld wegen des Altersunterschieds Bedenken geäußert. Doch Lawrence zeigt auf beeindruckende Art und Weise, dass diese Befürchtung unangebracht waren. Sie schlüpft in die Rolle von Rosalyn, einem feurigen und herrlich unbedarften Charakter.

Trotzdem sind es in “American Hustle“ vor allem die Männer, die die spannenden Figuren darstellen. Sie sind die Symbole für das ewige Streben nach der Flucht aus einem festgefahrenen, würdelosen und grauen Alltag. So sind es FBI-Agent DiMaso, der die Kooperation zwischen Mafia und Politik aufdecken, und damit seinen Namen in den USA verewigen möchte und auch der Trickbetrüger Rosenfelt, der durch kleinere Gaunereien sein Leben spannender gestalten möchte.

Die Geschichte von Russell ist eine Mischung aus niveauvollem Krimi mit dramaturgischen Einflüssen und humorvoll dargestellten Problemen, die wahrscheinlich vielen Menschen aus ihrem Alltag kennen: Langeweile, fehlende Sinnhaftigkeit und Streitigkeiten. Nebenbei greift der Film ein Thema mit geschichtlicher Relevanz auf und erweitert möglicherweise das Allgemeinwissen des Kinobesuchers. (tw)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.