Verkehrskontrollen und ein Einbruch in Idar-Oberstein

    0

    IDAR-OBERSTEIN. In der Zeit vom 3. Februar, 10 Uhr, bis zum gestrigen Dienstag, den 18. Februar, 10 Uhr, versuchten unbekannte Täter das Türschloss an der Eingangstür zum Naturfreundehaus in der Straße „Alte Treibe“, Höhe 25, aufzubrechen.

    Die Tür hielt glücklicherweise stand. Weiterhin wurden am Gebäude mehrere Fensterscheiben mit faustgroßen Steinen eingeworfen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Tat wurde erst am gestrigen Dienstag bekannt.

    Wer hat am Naturfreundhaus Personen gesehen, evtl. auch randalierende Kinder oder Jugendliche?

    Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizei Idar-Oberstein (Tel: 06781/5610) zu wenden.

    Geschwindigkeitskontrolle auf der Landesstraße 160

    NIEDERWÖRRESBACH. Am gestrigen Dienstag, den 19. Februar, zwischen 14 und 16.30 Uhr, führte die Polizeiinspektion Idar-Oberstein auf der Landesstraße 160, in Fahrtrichtung Herrstein, eine Geschwindigkeitskontrolle durch (70-km-Bereich).

    Maßnahmen:

    – 490 gemessene Fahrzeuge
    – eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige (95 km/h)
    – 10 Verwarnungen

    Verkehrskontrolle – 7 Fahrzeugführer verwarnt

    IDAR-OBERSTEIN. Am gestrigen Dienstag, den 18. Februar, führte die Polizeiinspektion Idar-Oberstein zwischen 17 und 18 Uhr in der Pappelstraße eine Verkehrskontrolle durch.

    Maßnahmen:

    – sieben Verwarnungen – Verstoß Gurttragepflicht
    – zwei Mängelberichte (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.