Internationales Frauenfrühstück in Wittlich

    0

    WITTLICH. Unter dem Titel „Frauenansichten“ lädt die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wittlich mit dem Deutschen Kinderschutzbund/MehrGenerationenHaus Wittlich und der Kindertagesstätte Jahnplatz zu einem Internationalen Frauenfrühstück am Samstag, den 8. März, in das Stadthaus in den ehemaligen Räumlichkeiten des RWE in der Schloßstraße 11 um 11 Uhr ein.

    Mit diesem Angebot wollen die Organisatorinnen an diesem Tag Gelegenheiten schaffen, mit einander ins Gespräch zu kommen, sich kennen zu lernen und mehr von einander zu erfahren.

    Das Frauenfrühstück wird mit einer Stadtführung unter Leitung von Elke Scheid abgerundet. Kinderbetreuung ist während der gesamten Veranstaltung gewährleistet. Es wird kein Kostenbeitrag erhoben, um Spenden wird gebeten. (red)

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.