Unbekannte brechen in Einfamilienhaus ein

    0

    TRIER. Ein Einfamilienhaus in der Graf-Reginar-Straße in Trier-Feyen wurde am gestrigen Dienstag, den 11. Februar, Ziel von bisher unbekannten Einbrechern, bei dem wertvoller Schmuck entwendet wurde.

    Die Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner aus. Nachdem sie ein Fenster im Untergeschoss aufgehebelt hatten, gelangten sie in das Einfamilienhaus. Bei ihrer Suche durchwühlten sie viele Räume und entwendeten wertvollen Schmuck. Die Tatzeit dürfte zwischen 14 und 20 Uhr liegen.

    Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Einbruch und den Tätern geben können, sich mit dem Kriminaldauerdienst (Tel.: 0651/9779-2290) in Verbindung zu setzen. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.