Einbrüche in Wohnhäuser in Neef

    0

    NEEF. Am gestrigen Mittwoch, den 5. Februar, suchten Einbrecher zwei Wohnhäuser in Neef (Landkreis Cochem-Zell) heim. Die Vorgehensweise der Einbrecher war in beiden Fällen identisch.

    Sie verschafften sich Zutritt, indem sie mit einem vorgefundenen Stein ein Fenster, beziehungsweise eine Terrassentür im Erdgeschoss einwarfen. Entwendet wurden ein Laptop, mehrere antike Wand- und Tischuhren und Schmuck.

    In der Nähe der Häuser in den Straßen „Auf der Heid“ und „Auf der Kehr“ wurde von Zeugen ein unbekannter junger Mann beobachtet.

    Der Mann wird folgendermaßen beschrieben:

    ca. 20 – 22 Jahre alt, schlank, über 180 cm groß, schwarze Haare, bronzefarbene Gesichtshaut, möglicherweise Südosteuropäer, gepflegte Erscheinung, trug helle moderne „Destroyed Jeans“ (mit Einschnitten).

    Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Kriminalpolizei Wittlich (Tel.: 06571/9500-0) zu wenden. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.